Logo
In-Memory Computing. Neue Chancen für Ihr Unternehmen und die IT

On Demand Webcast

Dauer: 60 Minuten

In-Memory Computing umfasst neue Technologieplattformen und Anwendungen, die taktisches, operationales und strategisches Entscheidungsmanagement deutlich besser als bisher sowohl horizontal als auch vertikal unterstützen können. Erste Anwendungsszenarien sind im Einsatz und weitere werden zügig ausgebaut.

Erfahren Sie im ersten Teil des Webcasts, worauf Unternehmen bei In-Memory Computing aus Sicht von IDC besonders achten sollten und wie sich der Nutzen sowohl für das Business als auch die IT steigern lässt. Anwendungsszenarien und Handlungsempfehlungen zeigen zudem auf, wo der Mehrwert von In-Memory liegt.

SAP verfügt mit SAP HANA über eine umfassende Technologie- und Lösungsplattform für In-Memory-Computing. Das Leistungsspektrum dieser Plattform sowie der Mehrwert und der Nutzen für Unternehmen werden im zweiten Teil unseres Webcasts vorgestellt.

Die Referenten:
Analyst Speaker
Rüdiger Spies, Independent Vice President Enterprise Applications bei IDC Central Europe

Rüdiger Spies ist Analyst und Independent Vice President Enterprise Applications bei IDC Central Europe GmbH. Er konzentriert sich auf die Themen der erweiterten Enterprise Applications wie ERP, CRM sowie entsprechende Architekturen und Delivery-Modelle wie z.B. Cloud und Software as a Service. Darüber hinaus bringt er umfangreiche Expertise auf den Gebieten der Basistechnologien für Unternehmensanwendungen wie Middleware, Rechner-, und Infrastrukturarchitekturen sowie Datenbanktechnologien ein. Auf dieser Basis gelingt ihm der Brückenschlag zwischen den Fachbereichen der Anwenderunternehmen und neuen Technologien, mit denen er auch zusätzlich als Patentanwalt umgeht.

Moderator
Matthias Zacher, Senior Consultant bei IDC Central Europe

Herr Zacher ist Senior Consultant bei IDC Central Europe in Frankfurt am Main. Er verantwortet Research- und Consultingprojekte zu Standardsoftwarethemen in Deutschland und der Schweiz. Big Data ist seit einigen Jahren ein wesentliches Element seiner Aktivitäten.

Speaker:
Ingo Brenckmann, Senior Development Manager SAP HANA PM

Ingo Brenckmann ist seit 2007 Teil des Teams, das SAP HANA entwickelt und in den Markt eingeführt hat. Ursprünglich für die Produktdefinition des SAP Business Warehouse Accelerator zuständig, leitet Brenckmann heute eine Team von Produkt Managern, die die SAP HANA Entwicklung bei der Identifikation und Priorisierung wichtiger Produktfunktionen unterstützen.

 Wenn Sie sich bereits registriert hatten, loggen Sie sich bitte mit Ihrer E-Mailadresse ein:
 E-Mail:
 Login

Vorname*
Nachname*
Unternehmen*
Funktion im Unternehmen*
Strasse*
Postleitzahl*
Ort*
Land*
E-Mail*
Telefonnumer
 Bitte informieren sich mich auch in Zukunft über Neuigkeiten zu Big Data und über Angebote der SAP
Sie sollten bitte Javascript und Cookies aktiviert haben, um die Anmeldung zum Webcast abschliessen zu können. Sollten Sie Probleme haben, klicken Sie bitte hier um eine Hilfeseite zu öffnen.
 
Please enable Cookies in your browser before registering for the webcast.
 
*Diese Felder bitte in jedem Fall ausfüllen.